Horror-Crash: 54-Jähriger tödlich verunglückt

Bezirk Bludenz

Horror-Crash: 54-Jähriger tödlich verunglückt

Prallte nach Überschlag gegen Baum: Mitfahrende Ehefrau nur leicht verletzt.

Ein 54-jähriger Autofahrer aus Vorarlberg ist Samstagmittag in Nenzing (Bezirk Bludenz) tödlich verunglückt. Der Mann aus Bludenz war gemeinsam mit seiner Frau unterwegs, als er aus unbekannter Ursache über den linken Fahrbahnrand geriet, wo sich das Fahrzeug überschlug und gegen einen Baum prallte. Für den 54-Jährigen kam laut Polizei jede Hilfe zu spät, seine Frau erlitt neben einem Schock lediglich leichte Verletzungen.

Das Ehepaar fuhr gegen 12.20 Uhr von Nenzing in Richtung Frastanz (Bezirk Feldkirch). Nach Angaben der Polizeiinspektion Nenzing kam der Lenker mit seinem Auto zunächst auf das rechte Straßenbankett, ehe das Fahrzeug in spitzem Winkel über die Fahrbahn driftete. Nachdem sich der Wagen überschlagen hatte, wurde er von einem Baum gestoppt und blieb auf dem Dach liegen.

Die Unfallursache war vorerst völlig unklar. Die Polizei fand keine Bremsspuren, zudem war die Straße zum Zeitpunkt des Unfalls frei befahrbar.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten