45.000 Austro-Türken stimmten über Erdogan ab

Türkei-Wahlen bei uns bis heute

45.000 Austro-Türken stimmten über Erdogan ab

Rund 100.000 Türken, die in Österreich leben, sind bei der Wahl stimmberechtigt.

Wien. Erst am Sonntag finden die Präsidenten- und Parlamentswahlen in der Türkei statt. Doch heute schließen die Wahllokale, die seit 7. Juni für Austro­türken geöffnet waren.

© all
45.000 Austro-Türken stimmten über Erdogan ab
Erdogan-Plakat in Wien.

Bei den Konsulaten in Wien, Salzburg und Bregenz haben sich bis Sonntag 45.211 Personen an der Wahl beteiligt. Das sind 42,4 % der wahlberechtigten Türken in Österreich. Damit liegt die Wahlbeteiligung höher als in Deutschland, wo bislang nur 40,7 % wählen gingen – das sind 588.209 Türken, die in Deutschland leben.

Die drei Millionen Auslandstürken stellen 5 % der Wähler und sind somit bei knappen Ergebnissen entscheidend. Die österreichischen Türken sind traditionell Erdoğan-treu.

Die Fans des Erdoğan-Gegenkandidaten Muharrem Ince leben eher in der Schweiz, wo die Beteiligung bisher 36,8 % betrug.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten