Video zum Thema Nach Skandal: Strache schickt Grüße aus Ibiza
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Insel-Comeback nach Video-Skandal

Erstes Foto: So grüßt Strache aus Ibiza

"Wir wünschen Euch einen wundervollen Sonntag Abend", schreibt HC Strache zu einem ersten Foto aus Ibiza und grüßt damit seine Fans auf Facebook. Auf dem Bild umarmt er seine Ehefrau Philippa bei Sonnenuntergangs-Stimmung im Hintergrund. 

Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache urlaubt, wie oe24/ÖSTERREICH-Leser wissen, seit Donnerstag gemeinsam mit seiner Frau Philippa und seinen drei Kindern auf der Insel Ibiza.

Im Abendrot hält Strache mit Sonnenbrille Philippa im Arm. Seine Follower auf Facebook bedanken sich für die Grüße und wünschen den beiden auch einen schönen Abend.  

 

"Wie seit 17 Jahren mit der Familie auf der Insel"

Traumatisiert? Eigentlich hätte man annehmen können, dass die "Bombe" mit der angeblichen russischen Oligarchin samt nachfolgender politischer Explosion und Rücktrittsdrama den ehemaligen Vizekanzler so sehr traumatisiert hat, dass ihm die Insel auf Lebzeiten verleidet bleibt. Doch offensichtlich ist die Sehnsucht nach Urlaub auf Ibiza stärker. Tatsächlich urlaubt Strache seit Jugendtagen auf der Trauminsel. Später mit den Kindern - seine Mutter war oft als "Nanny" dabei - mieten die Straches eine Finca.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten