Natascha Kampusch äußert sich zu Neuwahlen

Auch zu Laudas Tod

Natascha Kampusch äußert sich zu Neuwahlen

Die Ibiza-Tapes rund um den ehemaligen FPÖ-Chef HC Strache und ehemaligen FPÖ-Wien-Chef Gudenus wirbelten die heimische Innenpolitik kräftig durcheinander. Rücktritte und Neuwahlen waren die Folge. Und das alles kurz vor der EU-Wahl. 

Das ganze Land spricht über die Vorkommnisse. Auf Twitter meldet sich die sonst zurückgezogene Autorin Natascha Kampusch zu Wort: "#Neuwahlen stellen eine große Herausforderung dar. Ich hoffe die Politik sorgt für die richtigen Parameter.#Oesterreich #Regierungskrise #ibizagate", schreibt sie auf Twitter.

 
In der Nacht auf Dienstag starb die Formel-1-Legende Niki Lauda. Das hat Natascha Kampusch auch beschäftigt. Die 31-Jährige trauert: "Es ist so unwirklich,dass er nun tot sein soll. Mein herzliches Beileid an alle Hinterbliebenen", schreibt sie zum Tod der Rennsport-Legende. 
 
 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten