panzer

Ausverkauf

Bundesheer verkauft Panzer und Flugzeuge

Das Bundesheer mustert mehr als die Häflte der Panzer aus.

Das Bundesheer hat am Freitag mehrere Geräte zum Verkauf ausgeschrieben. Darunter Panzerhaubitzen M109, die Jagdpanzer Kürassier, die Kampfpanzer Jaguar und Schulungsflugzeuge des Typs Pilatus PC-6 und PC-7, ist dem Amtsblatt der Wiener Zeitung zu entnehmen. Bei allen diesen Rüstungsgütern handelt es sich laut der Ausschreibung mit Ausnahme der Luftfahrzeuge um Kriegsmaterial, Kauf und Ausfuhr unterliegen damit den Bestimmungen des Kriegsmaterialgesetzes.

700 Panzer werden ausgemustert
Das Verteidigungsministerium plant im Zuge der Budgetkürzungen drastische Einsparungen. So werden über 50 Prozent der bestehenden Panzer verkauft oder verschrottet. Derzeit hat das Militär rund 1.100 Panzerfahrzeuge, wobei viele davon jetzt schon nicht mehr im Einsatz sind. Dieser Bestand wird insgesamt um rund 700 reduziert.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten