Mitterlehners 60er mit eigenem Wein-Etikett

Politik-Insider

Mitterlehners 60er mit eigenem Wein-Etikett

Wenn Reinhold Mitterlehner am Donnerstag seinen 60. Geburtstag feiert, wird nicht nur die schwarze Reichshälfte auftauchen.

Im Gegenteil – zur Veranstaltung in der Aula der Wissenschaften in Wien wurden ganz bewusst auch Vertreter des Koalitionspartners eingeladen.

Unter den gut 500 geladenen Gästen finden sich somit auch SPÖ-Chef und Kanzler Werner Faymann sowie Bundespräsident Heinz Fischer. ÖBB-Chef Christian Kern sowie Nationalbankchef Ewald Nowotny haben ebenso zugesagt wie Sozialminister Rudolf Hundstorfer. Er hat zu Mitterlehner noch aus Sozialpartner-Zeiten ein ausgesprochen herzliches Verhältnis.

In der Vorweihnachtszeit will man in der ÖVP nicht den Eindruck erwecken, dass der Haussegen in der Großen Koalition schief hängen könnte. Vor allem, nachdem Mitterlehner und Faymann in den Minister­räten der vergangenen Wochen in der Flüchtlingsfrage öffentlich aneinandergeraten sind.

Wein vom Finanzminister. Statt Geschenken wünscht sich Mitterlehner übrigens Spenden für das Wohnprojekt VinziRast. Finanzminister und Weinbauer Hans Jörg Schelling hat dafür 60 Flaschen zur Verfügung gestellt – der Verkaufserlös des edlen Tropfens mit dem Bild des Vizekanzlers auf dem Etikett wird ebenfalls gespendet.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten