Neuer Job für Ex-ORF-Mann Strobl

Abschied

Neuer Job für Ex-ORF-Mann Strobl

Ex-ORF-Kommunikationschef Pius Strobl verlässt Küniglberg einvernehmlich.

Ex-ORF-Kommunikationschef Pius Strobl hat sich, wie berichtet, einvernehmlich vom Küniglberg verabschiedet. Der PR-Profi und Vertraute von ORF-General Alexander Wrabetz macht sich nun mit der p+s consulting & communications selbstständig.

Vermutlich wird Strobl dabei auch den ORF dann und wann beraten. Ex-ORF-Informationsdirektor Elmar Oberhauser verhandelt indes immer noch über die Auflösung seines Vertrages. An seinen hohen Pensionsansprüchen scheitert dies derzeit.

Neustart
Auch im Kanzleramt werden die Weichen neu gestellt: Michael Häupls Ex-Pressesprecher Wolfgang Trimmel soll Leiter des Bundespressedienstes werden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten