Das steht wirklich im Blümel-Akt

Vorwurf: Bestechlickeit

Das steht wirklich im Blümel-Akt

ÖSTERREICH liegt die 13-seitige Anordnung zur Hausdurchsuchung vor. Die Suppe ist dünn …

Hausdurchsuchung beim Finanzminister – die Korruptionsstaatsanwaltschaft WKStA hat im Fall Gernot Blümel Geschichte geschrieben. Doch wie dicht ist die Verdachtslage wirklich?

ÖSTERREICH liegt die 13-seitige Anordnung zur Hausdurchsuchung vor.

Den ganzen Artikel lesen Sie HIER auf oe24Plus. Jetzt abonnieren!


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten