NR-Sondersitzung wegen Griechenland

"Dubiose Umstände"

NR-Sondersitzung wegen Griechenland

Die vom BZÖ beantragte außertourliche Sitzung findet am Mittwoch statt. Die Orangen fragen ÖVP-Finanzminister Pröll nach den Hintergründen des Hilfspakets.

Die vom BZÖ beantragte Sondersitzung des Nationalrates zur Griechenland-Hilfe findet kommenden Mittwoch statt. Darauf hat sich die Präsidiale des Nationalrates am Freitag geeinigt. Beantragt wurde die außertourliche Sitzung vom BZÖ.

"Dubiose Umstände"
Betitelt haben die Orangen "ihre" Sondersitzung mit "Höhere Steuern für Fässer ohne Boden". BZÖ-Chef Josef Bucher will im Parlament von ÖVP-Finanzminister Josef Pröll mittels Dringlicher Anfrage die Hintergründe der "dubiosen Umstände rund um die Finanzhilfe Österreichs und der EU an Griechenland" erfragen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten