Rauchen: Wirten droht Strafe bis 10.000 Euro

Wien

Rauchen: Wirten droht Strafe bis 10.000 Euro

Magistrate kontrollieren -heute Beschluss im Ausschuss.

Das komplette Rauchverbot in allen Lokalen wird heute im Gesundheitsausschuss des Parlaments beschlossen. Noch vor dem Sommer geht das Gesetz durch das Plenum.

Wer gegen das Rauchverbot verstößt, dem drohen empfindliche Strafen. Wirte müssen 2.000 Euro zahlen, wenn sie erwischt werden. Bis zu 10.000 Euro drohen im Wiederholungsfall.

Auch rauchende Gäste werden mit 100 bis zu 1.000 Euro bestraft
Kontrollieren werden das Gesetz die Magistrate bzw. die Bezirkshauptmannschaften. Das bestätigt eine Sprecherin von SPÖ-Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser gegenüber ÖSTERREICH. Die Behörde nimmt Anzeigen entgegen, schickt aber - ähnlich wie bei Lebensmittelkontrollen -auch aktive Kontrolleure aus.

VIDEO: Wirte planen Raucher-Partei

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten