Nehammer

regierung

Regierungschef-Ranking: Nehammer weltweit Schlusslicht

Sogar der britische Lügen-Premier Boris Johnson hat bessere Werte als Österreichs Kanzler Nehammer. 

Das internationale Beratungsinstitut „Morning Consult“ führt das „Global Leader Approval Rating“, also ein internationales Ranking der Zustimmung für Staats- und Regierungschefs. Und das ist fürwahr kein Ruhmesblatt für den österreichischen Kanzler Karl Nehammer. Denn er findet sich auf dem 22. Platz und ist damit Schlusslicht.

© oe24
Regierungschef-Ranking: Nehammer weltweit Schlusslicht

Morning Consult fragt nach der Zustimmung bzw, Ablehnung für den jeweiligen „Leader“ – und hier kommt Nehammer auf eine Zustimmung von nur 25 %, 68 % lehnen ihn ab (7% keine Antwort) – die Berater errechnen einen negativen Saldo von minus 42 %.

Inder führt. Angeführt wird das Rating vom nationalistischen indischen Premierminister Narendra Modi (+56%), dann kommt schon der amtierende Schweizer Präsident und Außenminister Ignazio Cassis. Beste EU-Premierministerin ist übrigens die Schwedin Magdalena Andersson (+19%), gleich dahinter kommt der Italiener Mario Draghi (+8). Nicht viel besser als Nehammer ist übrigens der Brite Boris Johnson (-40%) – doch der tritt im September als Premierminister zurück.

Hier geht's zum Ranking.