RTL verfilmt Wirecard-Skandal als Dokudrama

Soll 2021 erscheinen

RTL verfilmt Wirecard-Skandal als Dokudrama

Eine Verfilmung des Wirecard-Skandals wird bald auf RTL zu sehen sein. Auch ein Serienformat ist geplant.

Aschheim/Luxemburg/Wien. Der deutsche Medienkonzern Bertelsmann verfilmt die Wirecard-Pleite. Das 90-minütige Dokudrama solle im ersten Quartal 2021 beim RTL-Streamingdienst TVNow ausgestrahlt werden, teilte die zu Bertelsmann gehörende Produktionsfirma UFA mit. Außerdem sei ein Podcast mit mehreren Folgen geplant sowie ein Serienformat, das an die Geschehnisse anknüpfe.

"Der Fall Wirecard ist Wirtschaftskrimi und Drama in einem", sagte RTL-Manager Stephan Schäfer. Es sei aber noch Recherche nötig, da einiges noch im Dunkeln läge. Dafür arbeitet die UFA mit Wirtschaftsjournalisten zusammen.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten