Schulen bis 18. Jänner geschlossen - aber ab 7. Distance Learning | Wieder Home-Schooling

Wieder Home-Schooling

Schulen bis 18. Jänner geschlossen - aber ab 7. Distance Learning

Ab Weihnachten haben die Schulen in Österreich wieder für dreieinhalb Wochen geschlossen. Doch das Home-Schooling startet schon eher.

Es ist wieder Lockdown. Ab dem 26. Dezember geht Österreich in seinen dritten Lockdown. Das wird die Regierung rund um Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Freitagabend erklären.

Mittlerweile ist aber klar: der Präsenzunterricht an den Schulen startet erst wieder am 18. Jänner. Doch der eigentliche Unterricht soll wieder bereits am 7. Jänner erfolgen. Dann soll es wieder für eineinhalb Wochen mit Distance Learning losgehen.

Allgemein wurde der Lockdown bis 18. Jänner verlängert. Am Wochenende 16. und 17. Jänner sollen Massentests für die Bevölkerung stattfinden - und zwar nach der mauen Beteiligung in der ersten Runde diesmal mit etwas Druck: Wer sich nicht testen lässt, soll eine weitere Woche im Lockdown, also zuhause in Quarantäne, verharren müssen, sehen die Pläne vor. Wer ein negatives Testergebnis hat, kann hingegen ab 18. Jänner Handel und Gastronomie nutzen.

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten