apastefan01

Auftritt

Schwarz-blaues Liebespaar im Club

Aufregung um "verbotene" Liebe im Parlament.

Das derzeit ungewöhnlichste Paar im Wiener Parlament – FP-Rechtsaußen Harald Stefan und VP-Mandatarin Karin Hakl – waren monatelang um Diskretion bemüht. Dass die Liaison dangereuse an dieser Stelle geoutet wurde, stieß denn auch nicht auf Begeisterung bei den Polit-Turteltäubchen.

Das dürfte sich nun geändert haben. Am Mittwochabend wagten sich Hakl und Stefan erstmals gemeinsam auf das Society-Parkett. Sie besuchten gemeinsam den Jazz-Club „Porgy & Bess“ im ersten Bezirk in Wien. In ihren jeweiligen Parteien sorgt die Beziehung freilich für wenig Freude. Vor allem die ÖVP goutiert das Verhältnis zum engen Vertrauten von FP-Chef Heinz-Christian Strache wenig ...



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten