Entgeltliche Einschaltung
Pixel Petersson

reiselust

Schwedens Natur verzaubert Reisende

Artikel teilen

Schwedens Natur fasziniert mit ihrer Schönheit und Ruhe. Aber auch mit gut gehüteten Geheimnissen. Ab sofort kann man die sagenumwobene Landschaft auf vollkommen neue Art & Weise erleben: mit einem fesselnden Hörbuch entdecken, das nur in den schwedischen Wäldern abrufbar ist.  

© Jerker Andersson
Jerker Andersson
× Jerker Andersson
 

Damit wird die Wanderung zum literarischen Abenteuer, bei dem die Zuhörer*innen selbst die Hauptrolle übernehmen und diversen Fabelwesen aus der nordischen Folklore begegnen. Die Kurzgeschichte stammt vom Bestsellerautor John Ajvide Lindqvist, dem schwedischen Meister der Horrorgeschichten.

Seit Jahrhunderten versucht die schwedische Folklore, geheimnisvolle Ereignisse mit übernatürlichen Phänomenen zu erklären. Der Nebel über den Wiesen – das sind tanzende Feen. Der tosende Bach ist ein Wassergeist, der Frauen und Kinder ins Wasser lockt. So hat der Volksglaube eine mythologische Welt voller Fabelwesen hervorgebracht, von denen viele in den tiefen Wäldern leben sollen und einige – darunter die Trolle – sogar weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Wenn man bedenkt, dass zwei Drittel der Landesfläche von Wald bedeckt sind, überrascht es kaum, dass Naturgeister in der kollektiven Vorstellung so präsent sind.

© Pixel Petersson
Pixel Petersson
× Pixel Petersson

Begegnung mit einer Waldnymphe

Die neue, als Hörbuch konzipierte Kurzgeschichte „KILN“ vom schwedischen Schauder-Profi John Ajvide Lindqvist zeigt die Natur von ihrer verwunschenen Seite und lockt die Zuhörer*innen immer tiefer in den Wald hinein. Unterwegs begegnen sie der bezaubernden Huldra, einer Waldnymphe aus dem schwedischen Volksglauben. Die Geschichte ist in der Du-Form verfasst, wodurch die Zuhörer*innen buchstäblich in die Fußstapfen der Hauptperson treten.Wer diese interaktive Geschichte erleben möchte, muss sich dafür in die schwedische Natur begeben. Die Tonspur unterliegt nämlich einer geografischen Beschränkung und ist nur in Schweden verfügbar, wo sie ihren ganzen Zauber entfalten kann.

© Anders Tedeholm
Anders Tedeholm
× Anders Tedeholm

Nur für mutige Urlauber*innen

Mutige Urlauber*innen können das Hörbuch in Schweden kostenlos auf der Website von Visit Sweden abrufen. Dort gibt’s außerdem Empfehlungen für sehenswerte Ecken in der Natur, die sich als Kulisse für ein literarisches Gesamterlebnis eignen, sowie Beschreibungen verschiedener Fabelwesen aus dem schwedischen Volksglauben.

© Rikard Lagerberg
Rikard Lagerberg
× Rikard Lagerberg

Neben diesen übernatürlich angehauchten Begegnungen bietet die Natur beste Voraussetzungen für Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Kanufahren und Angeln. Auch dazu hat visitsweden.de zahlreiche Tipps parat - für eine einmalige Mischung aus Märchen, Kultur und Natur im ganzen Land!

© Alexander Hall
Alexander Hall
× Alexander Hall