Fünf positive Corona-Tests bei Paris Saint-Germain

Frankreich

Fünf positive Corona-Tests bei Paris Saint-Germain

Artikel teilen

Die Namen der betroffenen Spieler sind nicht bekannt.

Corona-Tests vor Wiederaufnahme des Trainings nach der Weihnachtspause haben beim französischen Fußball-Top-Team Paris Saint-Germain fünf positive Ergebnisse erbracht. Wie der Club aus der Ligue 1 am Samstag via Twitter mitteilte, wurde vier positive Fälle bei den Profis und einer beim Betreuungspersonal registriert. Die Namen der betroffenen Spieler nannte der Verein nicht. Die betroffenen Personen müssen sich nun entsprechend der geltenden Protokolle in Quarantäne begeben.
 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo