Austria verlängert mit Blanchard

Um ein Jahr

Austria verlängert mit Blanchard

Veilchen banden französischen Führungsspieler bis nächsten Sommer an sich. Option auf Standfest wurde auch gezogen.

Kapitän Jocelyn Blanchard hat seinen Vertrag mit dem Fußball-Bundesligaclub Austria Wien um ein Jahr verlängert. Der Verein gab in einer Aussendung am Dienstag außerdem bekannt, dass die Option auf ÖFB-Teamspieler Joachim Standfest gezogen wurde. Blanchard (2.739) und Standfest (2.868) waren in der abgelaufenen Bundesliga-Saison die zwei Austrianer mit den meisten Einsatzminuten.

"Wir sind sehr froh, dass mit Jocelyn Blanchard nicht nur unser Kapitän, sondern auch eine der ganz zentralen Führungspersönlichkeiten weiter an den Verein gebunden werden konnte", meinte General Manager Thomas Parits. "Gleiches gilt für Joachim Standfest, der bei uns zu den absoluten Leistungsträgern zählt. Beide werden dem Verein in der kommenden Saison mit ihrer Erfahrung sicher viel weiterhelfen können."