Brasilo-Star soll Barca retten

Heißes Gerücht

Brasilo-Star soll Barca retten

Barcelona soll an Liverpools Coutinho mehr als interessiert sein.

Für den FC Barcelona läuft es heuer noch nicht nach Wunsch. Der Triple-Gewinner kommt nur schwer in die Gänge und musste in Spanien in Liga und Supercup bereits schmerzhafte und deutliche Niederlagen einstecken. Konnte man letzte Saison mit dem Triple-Gewinn noch voll brillieren, so sieht es dieses Jahr ganz anders aus.

Ein Grund für den derzeitigen Negativ-Lauf: Superstar Lionel Messi zog sich eine schwere Knieverletzung zu und fällt rund 2 Monate aus. Ein weiterer Grund ist allerdings sicherlich auch die verhängte Transfersperre. Der spanische Meister durfte im Sommer keinen neuen Kicker verpflichten und hat nun besonders in der Offensive einige Engpässe.

Nicht weiter verwunderlich, wird Barca daher im Winter wohl kräftig investieren. Besonders ein Spieler soll es den Katalanen dabei besonders angetan haben. Wie die spanische „Sport“ berichtet, soll Philippe Coutinho Barca zu neuem Glanz verhelfen. Der 23-jährige Brasilianer soll an einem Wechsel ebenfalls nicht abgeneigt sein, steht aber noch bis 2020 beim FC Liverpool unter Vertrag. Die Engländer werde den Rohdiamanten deshalb wohl nicht ohne weiteres ziehen lassen, harte Transferverhandlungen sind vorprogrammiert.