KO-Runde

Isländer sauer wegen Jubel-Klau

Artikel teilen

Franzosen kopierten kurzerhand den legendären isländischen Schlachtruf.

Frankreich hat es geschafft. Die Mannschaft von Didier Deschamps besiegte im EURO-Halbfinale Weltmeister Deutschland und trifft nun am Sonntag im Endspiel auf Portugal. Das 2:0 gegen die Deutschen wurde dabei natürlich auch gebührend gefeiert, und das zum Ärger der Isländer.

Video zum Thema: Highlights: Frankreich vs. Deutschland

Die Wikinger waren bei der EM neben Wales das Überraschungsteam und konnten dabei zahlreiche Sympathien gewinnen. Vor allem die Fans sorgten mit ihrem berühmten Huh-Schlachtruf für Begeisterung – offenbar auch bei den Franzosen.

Die Gastgeber kopierten den Schlachtruf im Halbfinale kurzerhand und sorgten damit bei Island für Empörung. Der Verband twitterte kurz nach dem Spiel: „Oh Frankreich, ihr habt uns besiegt, findet euren eigenen Weg zum Feiern.“ Die billige Nachmache sei einfach peinlich.