magna trainingsauftakt

Bundesliga

Magna startete Saisonvorbereitung

Stronachs Aufsteigerteam ging als erster Bundesligist ins Trainingslager.

Der SC Wr. Neustadt hat als erster der zehn Fußball-Bundesligisten am Freitagvormittag die Vorbereitungen auf die neue Saison aufgenommen. Nach einer Lagebesprechung bat Trainer Helmut Kraft seine im VIVA-Sportzentrum in Steinbrunn versammelte Truppe ab 10.00 Uhr zur ersten Einheit. Der Neuling begrüßte dabei auch die drei Neuen mit Diego Viana an der Spitze.

Der Brasilianer, der 2008/09 im Dress von SV Grödig Torschützenkönig der Ersten Liga war, brach freiwillig und vorzeitig seinen Urlaub ab, um gleich von Beginn an bei seinen neuen Kameraden zu sein. Neben dem Südamerikaner waren auch Thomas Kral (SV Wienerberg) und Patrick Niklas (ASK Baumgarten) gestellt.

Hingegen hat Georg Margreitter, dessen Leihvertrag mit dem LASK ausgelaufen ist, den man aber gerne weiter verpflichten möchte, zum Start gefehlt. Der Magna-Verein befindet sich im In- und Ausland noch auf der Suche nach einem Innen- sowie zwei Außenverteidigern. Dazu sagte Manager Ernst Neumann: "Wir haben schon jetzt eine bundesliga-taugliche Mannschaft, wir wollen aber mit einem 24-Mann-Kader in die neue Saison gehen."