Wiener Sport-Club testet gegen deutschen Bundesligisten

Hammer-Spiel

Wiener Sport-Club testet gegen deutschen Bundesligisten

Testspielkracher für den Traditionsverein aus Wien.

Der Wiener Sport-Club fordert in der Länderspielpause den deutschen Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zum Testduell in Wien auf.  Dies verkündete der Verein offiziell in den sozialen Medien. Am 12. Oktober steigt das Testspiel in Wien-Hernals - das Spiel soll im Zeichen der 60-Jahre-Feiern des Wiener Sport-Clubs stehen und an die großen Erfolge des Traditionsvereins in den Jahren 1958 und 1959 erinnern. Bereits vor 3 Jahren konnte man aktuellen Meister der Ligue 1 Paris Saint-Germain empfangen.

Glorreiche Zeiten in der Vergangenheit

Damals wurde man jeweils österreichischer Meister und fertigte Juventus Turin mit 7:0 im damaligen Europacup der Meister ab. Auch die kürzlich verstorbene ÖFB-Legende Adi Koller war ein großer Teil der Mannschaft. An der Alszeile darf man sich auf diverse Top-Stars wie Weltmeister Matthias Ginter und Thorgan Hazard freuen.