Neymar verklagt Barcelona

Aufreger

Neymar verklagt Barcelona

Der Paris-Superstar verlangt 26 Millionen Euro von seinem Ex-Klub.

Bei seiner Vertragsverlängerung 2016 wurde Neymar von Barcelona ein späterer Bonus für Vereinstreue zugesprochen. 2017 verließ er jedoch die Katalanen. Neymar will die 26 Millionen Euro trotzdem, sagte vor Gericht aus. Barça reagierte mit einer Gegenklage.

Neymar in Top-Form

Paris Saint-Germain hat das Spitzenspiel in der 8. Runde der französischen Ligue 1 gegen Girondins Bordeaux 1:0 gewonnen. Das entscheidende Tor gelang am Samstag Fußball-Superstar Neymar, der Brasilianer verwertete in der 70. Minute ein Zuspiel des eingewechselten Kylian Mbappe im Strafraum kaltschnäuzig. Der amtierende Meister liegt in der Tabelle auch in der neuen Saison voran.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .