Pogatetz-Comeback steht bevor

Ende November

Pogatetz-Comeback steht bevor

Der begnadigte Teamspieler hielt in einem Spieler der Reserve von Middlesbrough bereits 60 Minuten durch.

Der österreichische Fußball-Teamspieler Emanuel Pogatetz möchte Ende November wieder für seinen Club Middlesbrough FC spielen. Der 24-jährige Verteidiger war am Dienstag 60 Minuten in einem Freundschaftsmatch der Middlesbrough Reserve gegen Bradford City (4:1) im Einsatz. Allerdings soll er erst nach der Länderspielpause Mitte November wieder für die Kampfmannschaft spielen.

"Ich denke, dass ich nach den kommenden Länderspielen wieder zurück in Bestform bin", wird Pogatetz auf der Middlesbrough-Homepage zitiert. Er hoffe, bei den Länderspielen am 16. November gegen England und 21. November gegen Tunesien im Aufgebot zu stehen, um die zwei Spiele Sperre abzusitzen. Pogatetz war Anfang August an beiden Knien operiert worden und hat in der laufenden Saison noch kein Bewerbsspiel bestritten.