Rapid hat verdient gewonnen

Krankl

Rapid hat verdient gewonnen

Rapid war bei den Standards besser.

So stell ich mir Rapid vor. Die Mannschaft hat trotz Rückstands Willen gezeigt, dieses Derbys gedreht und auch verdient gewonnen. Überhaupt: Es war ein sehr gutes Derby -besser als die letzten. Vor allem die erste Halbzeit! Es war sehr intensiv, kampfstark, viel Leidenschaft und Chancen auf beiden Seiten. Rapid war zu Beginn besser, die Austria ist aber nach dem Stangenschuss von Ortlechner aufgekommen und dann auch in Führung gegangen.

Rapid war bei den Standards besser
Bei diesem Treffer war jeder Pass richtig Da will ich der Abwehr gar keine Schuld geben, das war großartig gemacht -Champions-League-Niveau. Das 1:1 war aus Sicht der Austria dann unglücklich, aber der Freistoß von Hofmann war sehr schön. Rogulj geht als einziger Austrianer nach, das macht er richtig und bekommt den Ball aber auf das Knie -Pech! Nach dem Wechsel hat Rapid mehr für das Spiel gemacht, es vor allem dank der besseren Standards gewonnen.

Austria muss schnell zurück in die Spur
Für die Austria ist das natürlich ein herber Rückschlag. Sie hat sich für das Frühjahr viel vorgenommen und muss jetzt schon um den Europacup zittern. Gegen Wr. Neustadt ist der Druck jetzt groß.