Ronaldinho wieder im brasilianischen Team

Comeback

Ronaldinho wieder im brasilianischen Team

Brasiliens Teamchef Carlos Dunga holt Milan-Star Ronaldinho wieder ins Nationalteam zurück.

Teamchef Carlos Dunga holt den 28-jährigen Superstar vom AC Milan zurück ins Nationalteam. Im Testspiel geegn Italien am 10. Februar wird Ronaldinho höchst wahrscheinlich wieder im Sturm spielen. In den letzten drei Spielen hatte Carlos Dunga wegen Leistungsschwankungen auf den Milan-Star verzichtet. Begründung: Dunga wollte seinem Star Spielpraxis in der italienischen Meisterschaft geben, bevor er ihn wieder zurück ins Team holt.

Verzichten wird Carlos Dunga hingegen auf Bremens Spielgestalter Diego und Juve-Stürmer Amauri.