Marko geht nach Israel

Noch mehr Austro-Power für Israel

Ruttensteiner holt Marko ins Trainerteam

Artikel teilen

Die österreichische Delegation in Israels Nationalteam hat Zuwachs bekommen: Teamchef Willi Ruttensteiner holt Rupert Marko in sein Trainerteam.

Nächster rot-weiß-roter Neuzugang in Israels Nationalteam: Der ehemalige ÖFB-Akademie-Leiter Rupert Marko wird Assistenztrainer bei unserem WM-Quali-Gegner. Dort trifft er auch auf bekannte gesichter: Neben dem Teamchef und sportlichen Leiter, Willi Ruttensteiner, ist auch Klaus Lindenberger als Tormantrainer in Israel tätig.

WM-Quali im Herbst gegen Österreich

Israel trifft in Gruppe F der WM-Qualifikation auf Österreich, Schottland, Dänemark, Färöer und Moldau. Zum Auftakt am kommenden Donnerstag spielen Stürmerstar Eran Zahavi und Co. daheim gegen Dänemark. Gegen Österreich geht es am 4. September zu Hause bzw. am 12. November auswärts.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo