Stoppt Verletzung Linz-Comeback?

Austria Wien

Stoppt Verletzung Linz-Comeback?

Austria spielt Samstag in Innsbruck. Große Frage: Ist erstmals Linz an Bord?

Die Fronten zwischen Ivica Vastic und Ex-Kapitän Roland Linz sind verhärtet. Der Trainer hat den Schützenkönig des Vorjahres wegen mangelnden Trainingseifers eliminiert und ihn auf die Tribüne gesetzt. Nach der Heimblamage gegen Kapfenberg wurden die Stimmen nach einem Linz-Comeback aber lauter.

Jetzt sagt Vastic: „Roland hat sich am Sonntag im Training verletzt und hat zwei Tage pausieren müssen.“ Klingt nicht nach einem Comeback auf dem Tivoli. Linz dazu: „Ich bin umgekippt und habe mir die Bänder im Knöchel leicht gedehnt. Ich habe aber nur ein Training versäumt und bin bereit für Samstag.“ Beim Abschlusstraining will er Vastic davon überzeugen und heute nach Innsbruck mitfliegen.