Ferrari kehrt nach Le Mans zurück

Beben im Motorsport

Ferrari kehrt nach Le Mans zurück

Motorsport: Ferrari steigt 2023 in Langstrecken-WM ein - Mit Hypercar auch Rückkehr zu 24 Stunden von Le Mans.

Ferrari kehrt nach 50 Jahren Absenz auf die Langstrecke zurück. Der italienische Hersteller kündigte am Mittwoch an, ab 2023 an der Langstrecken-WM teilzunehmen, zu der auch die 24 Stunden von Le Mans gehören.

Ferrari ist nach Toyota, Peugeot, Glickenhaus, Audi und Porsche die sechste Marke, die ihre Teilnahme an der neu geschaffenen Hypercar-Kategorie zugesagt hat. Ferrari gewann den Klassiker in Le Mans bisher neunmal, zuletzt 1965.