webber

Motorsport-News

Webber bei Testfahrten in Jerez am schnellsten

Artikel teilen

Schumacher im Mercedes landete mit über 2 Sekunden Rückstand auf Platz fünf.

Red-Bull-Pilot Mark Webber hat am Freitag bei den Formel-1-Testfahrten in Jerez mit deutlichem Abstand die schnellste Runde gedreht. Der Australier blieb bei perfekten Bedingungen 0,816 Sekunden vor Fernando Alonso (ESP) im Ferrari und über eine Sekunde vor Weltmeister Jenson Button (GBR) im McLaren-Mercedes. Michael Schumacher im Mercedes landete mit über zwei Sekunden Rückstand auf Platz fünf.

OE24 Logo