Gardos bei World Tour in Doha im Achtelfinale out

Tischtennis

Gardos bei World Tour in Doha im Achtelfinale out

Robert Gardos ist beim "Star Contender"-Turnier der Tischtennis-World-Tour in Doha ins Achtelfinale vorgestoßen, unterlag jedoch Wong Chun Ting aus Hong Kong. 

Der 42-Jährige schlug den Portugiesen Joao Monteiro am Donnerstag mit 3:1 und unterlag in der Runde der besten 16 nach hartem Kampf Wong Chun Ting aus Hongkong 2:3 (-9,9,-9,7,-8). Eine Niederlage setzte es für Daniel Habesohn, der gegen Chuang Chih-Yuan aus Taiwan in der 2. Runde mit 2:3 verlor. Auch Karoline Mischek verlor mit 0:3 gegen die Japanerin Hina Hayata.

Im Doppel unterlagen Gardos/Habesohn im Viertelfinale den Engländern Paul Drinkhall/Liam Pitchford nach einem 0:2-Satzrückstand und Auslassen eines Matchballs mit dem fünften Matchball gegen sich 2:3 (-9,-10,4,10,-11). Das Viertelfinale im Frauen-Doppel von Mischek und ihrer englischen Froschberg-Kollegin Ho Tin-Tin steht entgegen der ursprünglichen Ankündigung erst am Freitag auf dem Programm.