Sportmix

Melzer erreichte in Zagreb zweite Runde

Artikel teilen

Tennis-Profi Jürgen Melzer hat am Montag problemlos die zweite Runde des Hartplatzturnieres von Zagreb erreicht.

Der bei den Australian Open gleich zum Auftakt gescheiterte Melzer besiegte im ersten Duell auf der ATP-Tour den Deutschen Daniel Brands 6:4,6:3. Österreichs Nummer 1 trifft nun im Achtelfinale des 450.000-Euro-Turniers auf den Sieger aus Igor Kunizin (RUS) gegen Olivier Rochus (BEL).

Am Dienstag spielt Daniel Köllerer in der kroatischen Hauptstadt in Runde eins gegen den Kasachen Andrej Golubew. Martin Fischer verpasste mit einer Zweisatzniederlage gegen den Serben Ilija Bozoljac in der dritten Qualifikationsrunde den Einzug in den Hauptbewerb. Selbiges blieb auch Andreas Haider-Maurer in Johannesburg verwehrt, er verlor ebenfalls in zwei Sätzen gegen den Schweden Filip Prpic.

OE24 Logo