Bucs-Schock: Gronkowsi fällt doch länger aus

NFL-Star erlitt Rippenbruch

Bucs-Schock: Gronkowsi fällt doch länger aus

Die Tampa Bay Bucaneers müssen länger auf Starspieler Rob Gronkowski verzichten als zunächst vermutet.

NFL-Star Rob Gronkowski hat sich vergangene Woche eine schwerere Verletzung zugezogen als ursprünglich angenommen. Der Tight End von Super-Bowl-Sieger Tampa Bay Buccaneers erlitt im Ligaspiel gegen die Los Angeles Rams (24:34) einen Rippenbruch, vier angeknackste Rippen und eine punktierte Lunge. Das bestätigte der 32-Jährige dem US-Sender Fox News.

Gronkowski wird Star-Quarterback Tom Brady damit mehrere Wochen nicht als Passempfänger zur Verfügung stehen. Er verpasste am Sonntag (Ortszeit) bereits das Duell mit seinem Ex-Club New England Patriots.