Falsche Corona-Tests! Nachuntersuchungen bei NFL-Teams

9 Fälle bei Chicago Bears

Falsche Corona-Tests! Nachuntersuchungen bei NFL-Teams

Mehrere positive Corona-Tests bei Mannschaften der NFL haben zu Nachtests geführt.

Allein bei den Chicago Bears gab es neun Positiv-Tests bei Spielern und Mitarbeitern, die nach Angaben des Clubs vom Sonntag falsch sind. Die Bears verlegten ihr für Sonntagmorgen geplantes Training auf den Nachmittag.
 
"Die täglichen Covid-Tests am Samstag ergaben mehrere positive Tests von jedem der Clubs, die vom selben Labor in New Jersey betreut wurden", teilte die NFL mit. "Wir arbeiten mit unserem Testpartner BioReference zusammen, um diese Ergebnisse zu untersuchen, während die Clubs daran arbeiten, die positiven Tests zu bestätigen oder auszuschließen."
 
Laut Buffalo Bills-General Manager Brandon Beane sollen zumindest zehn Teams mit positiven Tests involviert sein.