Markus Schiffner

skispringen

Skispringer Markus Schiffner beendet Karriere

Artikel teilen

Skispringer Markus Schiffner hat am Dienstag mit 30 Jahren sein Karriereende verkündet.

Der Oberösterreicher schaffte es im Einzel nie auf das Weltcup-Podest, feierte mit ÖSV-Kollegen 2017 aber einen Teamsieg und holte mit der Mannschaft auch Junioren-WM-Gold.

 

OE24 Logo