Zehntausende Ski-Fans stürmen Kitz

Herren-Abfahrt

Zehntausende Ski-Fans stürmen Kitz

73. Hahnenkamm-Rennen als Zuschauermagnet: Jeder wollte Ski-Stars anfeuern.

Die Stimmung unter den Ski-Fans beim heutigen Hahnenkamm-Rennen war bombastisch. Rot-Weiß-Rot dominierte eindeutig die Zuschauer-Ränge, aber auch Fan-Gruppen aus aller Welt sind nach Kitzbühel gereist um ihre Idole anzufeuern. Gemeinsam jubeln sie den Abfahrt-Stars zu, wie sie mit halsbrecherischen Geschwindigkeiten die Streif hinab rasen.

Zehntausende Fans scharen sich im Zielraum. Um den Fanmassen Herr zu werden bot die ÖBB einen eigenen Sonderzug aus Linz direkt zum 73. Hahnenkamm-Rennen an – inklusive „Discowagen“ mit Tanz und Musik und einer Bar.

Den abschließenden Höhepunkt des Kitz-Events bildet das große „Hahnenkamm-Feuerwerk“. Danach wird in Kitzbühel weitergefeiert.

Diashow: Kitzbühel: Das Rennen in Bildern

1/28
Marco Sullivan
Max Franz
2/28
Marco Sullivan
Max Franz
3/28
Marco Sullivan
Max Franz
4/28
Marco Sullivan
Dominik Paris
5/28
Marco Sullivan
Erik Guay
6/28
Marco Sullivan
Dominik Paris
7/28
Marco Sullivan
Andrej Sporn
8/28
Marco Sullivan
Matthias Mayer
9/28
Marco Sullivan
Klaus Kröll
10/28
Marco Sullivan
Erik Guay
11/28
Marco Sullivan
Hannes Reichelt
12/28
Marco Sullivan
Hannes Reichelt
13/28
Marco Sullivan
Hannes Reichelt
14/28
Marco Sullivan
Hannes Reichelt
15/28
Marco Sullivan
Aksel Lund Svindal
16/28
Marco Sullivan
Hannes Reichelt
17/28
Marco Sullivan
Dominik Paris
18/28
Marco Sullivan
Max Franz
19/28
Marco Sullivan
Erik Guay
20/28
Marco Sullivan
Dominik Paris
21/28
Marco Sullivan
Aksel Lund Svindal
22/28
Marco Sullivan
Klaus Kröll
23/28
Marco Sullivan
Klaus Kröll
24/28
Marco Sullivan
Guillermo Fayed
25/28
Marco Sullivan
Georg Streitberger
26/28
Marco Sullivan
Max Franz
27/28
Marco Sullivan
Georg Streitberger
28/28
Marco Sullivan
Marco Sullivan