Tadelloses Olympia-Debüt von Dadic

olympia-2012

Tadelloses Olympia-Debüt von Dadic

Artikel teilen

18-Jährige startete mit 2 persönlichen Bestmarken in den Siebenkampfbewerb.

Mit einem guten 200-m-Rennen hat sich am Freitag die österreichische Leichtathletin Ivona Dadic im Siebenkampf der Olympischen Spiele in London nach vier Disziplinen mit 3.503 Punkten an die 28. Stelle verbessert. In Führung liegt nach dem ersten Tag die britische Topfavoritin Jessica Ennis mit 4.158 Punkten vor Austra Skujyte aus Litauen mit 3.974.

So sexy ist Siebenkämpferin Ivona Dadic

OE24 Logo