cologna

olympia-2014

Erstes Langlauf-Gold für Schweiz

Artikel teilen

Dario Colgona schlägt über 15 km Skating zu, schreibt Schweizer Geschichte.

Der 23-jährige Dario Cologna hat am Montag die erste olympische Langlauf-Goldmedaille der Geschichte für die Schweiz geholt. Der Eidgenosse gewann das Freistilrennen über 15 Kilometer in Whistler überlegen vor dem Italiener Pietro Piller Cottrer (24,6 Sek. zurück) und dem Tschechen Lukas Bauer (35,7). Schwer geschlagen wurde die Langlauf-Großmacht Norwegen, die keinen Athleten in die Top 20 brachte. Triple-Weltmeister Petter Northug etwa verlor mehr als zwei Minuten auf den Sieger. Österreich ist bei den Herren-Bewerben in Vancouver nicht vertreten.

Medaillen
Gold: Dario Cologna (SUI)
Silber: Pietro Piller Cottrer (ITA)
Bronze: Lukas Bauer (CZE)

OE24 Logo