5-Jährige von Auto überfahren und getötet

Südtirol

5-Jährige von Auto überfahren und getötet

Deutscher übersah Mädchen auf Parkplatz. Großmutter musste Unglück mitansehen.

Bei einem tragischen Zwischenfall ist Samstagvormittag in Lana in Südtirol ein fünfjähriges Mädchen von einem Auto überfahren und dabei getötet worden. Das Kind war mit seiner Großmutter auf einem Parkplatz unterwegs, als es vom Wagen eines Deutschen erfasst wurde. Die Kleine wurde schwer verletzt und ins Krankenhaus Meran gebracht. Dort erlag es seinen Verletzungen, teilte ein Beamter der Straßenpolizei Bozen der APA mit.

Der Unfall ereignete sich gegen 10.00 Uhr vor einem Supermarkt. Vermutlich dürfte der deutsche Autofahrer die Fünfjährige zu spät gesehen haben. Neben dem Notarzt standen das Weiße Kreuz Lana, die Rettung, Carabinieri und Notfallseelsorge im Einsatz.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten