Nadya Suleman

Zum letzten Mal

Octomum zieht sich schon wieder aus

Für umgerechnet 15.000 Euro zieht Nadya Suleman noch einmal blank.

Achtlingsmutter Nadya Suleman ist schon wieder pleite. Da kommt ihr das Angebot der T's Lounge in West Palm Beach (Florida) gerade recht. Für 20.000 Dollar (umgerechnet rund 15.000 Euro) soll sie einige Oben Ohne-Auftritte absolvieren, berichtet "TMZ".

Zwischen dem 14. und 16. Februar soll die Octomum ihre Shows abhalten und damit ihre finanzielle Notlage beenden. Fans der 37-Jährigen sollten sich die Termine merken, denn: "Das wird das letzte Mal sein, ich schwöre es", erklärte Suleman. Bereits zuvor zog sich die Achtlingsmutter für einen Porno aus. Sehr erfolgreich, immerhin wurde sie sogar für den "Porno-Oscar" nominiert. Allerdings kam sie nicht von den Beruhigungspillen los und musste eine teure Entziehungskur machen.

Mit dem Geld hofft Suleman, dass sie ihr neues Haus, das sie für sich und ihre insgesamt 14 Kinder gemietet hat, doch halten kann. Die "bescheidene Bleibe" hat fünf Zimmer, drei Bäder eine Riesengarage und einen Pool.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×
    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten