Sechs Jahre Knast für Sex-Lehrerin

Hammer-Urteil

Sechs Jahre Knast für Sex-Lehrerin

Die Spanisch-Lehrerin verführte einen 15-Jährigen im Klassenzimmer.

Knüppeldick kommt es für eine Spanisch-Lehrerin, die einen 15-jährigen Schüler verführt hat. Sie muss mindestens sechs Jahre ins Gefängnis. Es sind aber sogar bis zu 15 Jahre möglich.

Kathryn Ronk (30), Lehrerin an der Bishop Foley Catholic High School in Detroit hatte mehrmals Sex mit einem ihrer Schüler (15) - im Klassenzimmer. Zwei Fälle gab sie vor Gericht zu und zeigte sich dabei reumütig: "Es tut mir so leid für das Opfer und seine Familie, für die Schule, für die Gemeinde, für meine Familie – und für meinen Mann."

Die Richterin zeigte sich von der Reue aber unbeeindruckt: "Sie wissen gar nicht, was sie dem Jungen angetan haben – und er realisiert das möglicherweise in den nächsten Jahren auch noch nicht wirklich. Er ist ein Junge, der gerade erst seinen Weg ins Leben findet."

Mit den sechs Jahren ist es für Ronk vielleicht aber noch nicht getan. Wegen anderer sexueller Übergriffe am Wohnort des Buben muss sie nochmal auf die Anklagebank. Dann sind sogar bis zu 15 Jahre Haft möglich.

VIDEO: In den letzten Monaten gerieten auch diese beiden "Sex-Lehrerinnen" in die Schlagzeilen

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten