Ballack

Geburtstag ihres toten Sohnes

Simone Ballack: „Ich kämpfe mich jeden Tag durchs Leben“

Simone Ballack spricht zum ersten Mal über den Tod ihres Sohnes. 

Emilio Ballack (†18), Sohn von Michael Ballack, wäre heute 19 Jahre alt geworden. Erst dieses Jahr schloss er seinen Abschuss an der Munich International School in Berg am Starnberger See ab. Anschließend urlaubte er mit seinen zwei Brüdern und Vater Michael in der Familienvilla auf der portugiesischen Halbinsel Troia. Am 5. August ereignete sich der dramatische Vorfall. Bei einer Quad-Tour, stürzte Emilio und erlag seinen schweren Verletzungen. 

Seine Mutter Simone, findet heute an seinem Geburtstag das erste mal Kraft, um öffentlich über ihren tragischen Verlust zu sprechen: Heute, am 19. September wäre Emilio 19 Jahre alt geworden. Mit herzzerreißenden Worten gedenkt sie ihres verstorbenen Sohnes. 

 

„Mein geliebtes Kind. Heute am 19.09. wärst du 19 Jahre alt geworden“, schreibt sie neben ein Foto von sich und ihrem Emilio. „Wer hätte ahnen können, dass dieses Bild dein letztes Geburtstagsbild sein würde …“ Und weiter: „Ich vermisse dich jede Sekunde und ich weiß nicht, wie es jemals anders werden soll? Ich kämpfe mich jeden Tag durchs Leben, für dich und deine Brüder.“ 

Zahlreiche schöne Worte erreichte die Exfrau von Michael Ballack über die Sozialen Medien. Bei ihren Followern bedankt sie sich wie folgt: „Ich danke euch sehr für die vielen, vielen Nachrichten und tröstenden Worte. Seid nicht böse, dass ich nicht jedem antworten kann, aber ich habe jede einzelne gelesen.“

Ihren Post beendet sie mit dem rührenden Gedicht „Immortality“ von Clare Harner und den Worten: „In ewiger Liebe. Deine Mama“.

Michael Ballack äußerte sich nicht zu dem Vorfall, versehrte den Beitrag seiner Exfrau jedoch mit einem Herz. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten