Syrien-Konferenz in Wien fix

Nahost-Quartett

Syrien-Konferenz in Wien fix

Angesichts neuer Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern.

Neben einer hochrangigen Syrien-Konferenz soll am morgigen Freitag auch ein Treffen des sogenannten Nahost-Quartetts in Wien stattfinden. Wie die EU-Außenbeauftragte Frederica Mogherini am Donnerstag in Berlin bestätigte, werden daran neben ihr selbst auch US-Außenminister Kerry, sein russischer Amtskollege Sergej Lawrow sowie der UN-Gesandte für Nahost teilnehmen.

Ziel des Treffen ist laut Mogherini, "eine gemeinsame, starke Botschaft an die Konfliktparteien auszusenden, dass sich die Situation beruhigen muss". Die Region erlebt gegenwärtig einen neuen Ausbruch der Gewalt. Seit Monatsbeginn wurden dabei bereits knapp 50 Palästinenser sowie ein arabischer und acht jüdische Israelis getötet.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten