Lierhaus: Sie kehrt wieder ins TV zurück

1. Auftritt

© Getty Images

Lierhaus: Sie kehrt wieder ins TV zurück

Drei Tage ist es her, seit ARD-Sportschau-Moderatorin Monica Lierhaus (40) nach Hirnblutung und anschließendem Koma zum allerersten Mal bei der Goldenen Kamera wieder auftrat, gleichzeitig ihrem Lebensgefährten, TV-Produzent Rolf Hellgardt (42), einen Heiratsantrag machte. Ein Auftritt, der für Gänsehautfeeling sorgte, viele zu Tränen rührte. Ihr größter Wunsch: endlich wieder Eigenständigkeit und Unabhängigkeit zu erlangen: "Dafür kämpfe ich jeden Tag sehr hart!", sagte Lierhaus. Der Wunsch könnte schon sehr bald Wirklichkeit werden.

Neue Chance
Denn ab März soll die Moderatorin, die sich beim Sprechen und Gehen noch immer schwer tut, wieder ins TV zurückkehren, die neue Botschafterin für die ARD-Lotterie Ein Platz an der Sonne werden. Und damit sogar Frank Elstner ablösen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.