Sonderthema:
Chaplin bekommt eigenes Museum

Schweiz

© epa

Chaplin bekommt eigenes Museum

Seit Jahren steht es leer, doch jetzt soll aus dem Haus von Charlie Chaplin am Genfersee ein Denkmal werden. Das in Corsier-sur-Vevey ( Kanton Waadt) geplante Museum "Chaplin's World" soll 2012 seine Türen öffnen.

Museum im Wohnhaus

Das Museum soll in Charlie Chaplins früherem Wohnhaus "Manoir-de-Ban" entstehen, ein Neubau soll dem filmischen Schaffen des Filmkomikers gewidmet sein. Die Verantwortlichen rechnen mit Investitionen von mehr als 60 Mio. Franken (42,3 Mio. Euro) und 250.000 Besuchern jährlich.

Chaplin hatte sich 1952 in Corsier-sur-Vevey niedergelassen. Dort lebte er zusammen mit seiner vierten Frau Lady Oona und einigen Kindern im Landgut "Manoir de Ban" bis zu seinem Tod am Weihnachtsabend des Jahres 1977. Sein Grab liegt auf dem Friedhof von Corsier-sur-Vevey.

Das Museums-Projekt wurde bereits 2002 lanciert. Die Museumsstiftung unter der Leitung von Michael Chaplin, einem Sohn Charlie Chaplins, musste allerdings bis zum Erhalt der Baubewilligung diverse Hürden überwinden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Das sind die sichersten Airlines der Welt
Ranking Das sind die sichersten Airlines der Welt
Die Cathay Pacific ist weiterhin die sicherste Fluglinie der Welt. 1
Das sind die teuersten Städte der Welt
Hotelpreise Das sind die teuersten Städte der Welt
Zürich am teuersten, Wien mit 95 Euro pro Nacht auf Platz 13 2
An diesen Tagen sind Flüge am günstigsten
Studie zeigt An diesen Tagen sind Flüge am günstigsten
Mit diesen Tricks können Sie bis zu 50 Prozent sparen. 3
Alle haben mehr Geld für Urlaub!
Das sind die Top-Ziele Alle haben mehr Geld für Urlaub!
Österreich, Italien und Kroatien sind die heuer Top-Reiseziele der Österreicher. 4
AUA unter Top 5 der pünktlichsten Airlines
Ranking AUA unter Top 5 der pünktlichsten Airlines
Die US-Webseite Flightstats hat Millionen Flüge analysiert: KLM auf Platz 1. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen