Airbus sahnt bei größtem Auftrag der Luftfahrtgeschichte ab

Airbus triumphiert über Boeing: Der europäische Flugzeugbauer hat sich den Löwenanteil am größten Auftrag der Luftfahrtgeschichte gesichert und damit seinen US-Erzrivalen auf die Plätze verwiesen. Die Megabestellung kommt ausgerechnet von American Airlines - bisher ein treuer Boeing-Kunde.

American Airlines ordert 460 Kurz- und Mittelstreckenjets und sichert sich Optionen auf 465 weitere Maschinen, wie die Gesellschaft am Mittwoch mitteilte. Einen Auftragswert nannte die Linie nicht, überschlägig kommt alleine die Festbestellung nach Listenpreisen auf 40 Mrd. Dollar (28,2 Mrd. Euro). Bei derart großen Aufträgen sind aber satte Rabatte üblich.

Die Europäer haben American Airlines mit ihren neuen, spritsparenden A320neo-Modellen gewonnen. Die Flugzeuge sind eine Weiterentwicklung der weit verbreiteten A320-Modellfamilie und sollen dank neugestalteter Tragflächen und neuer Triebwerke 15 Prozent weniger Sprit verbrauchen.

Lesen Sie auch