Euro-Länder billigen 78 Milliarden-Hilfe für Portugal

Die Finanzminister der Euro-Länder haben die 78 Mrd. Euro schweren Notkredite für das hoch verschuldete Portugal gebilligt. Dies teilten Diplomaten am Montag in Brüssel mit.

Österreich garantiert laut Finanzministerium im Rahmen des Euro-Rettungsschirms EFSF 1,5 Mrd. Euro.