Wiener Börse startet freundlich

Börse

Wiener Börse startet freundlich

Der Wiener Aktienmarkt hat am Mittwoch im Frühhandel etwas fester tendiert.

 Der heimische Leitindex ATX notierte um 9.15 Uhr bei 2.468,83 Zählern um 17,13 Punkte oder 0,70 Prozent über dem Dienstag-Schluss (2.451,70). Bisher wurden 195.655 (Vortag: 640.157) Aktien gehandelt (Einfachzählung).

Das europäische Umfeld zeigte kurz nach Sitzungsbeginn noch kein klares Bild. Unter den größeren Gewinnern fanden sich die Titel von Palfinger mit plus 2,84 Prozent auf 25,50 Euro sowie CA Immo mit einem Anstieg um 2,04 Prozent. Telekom Austria konnten sich um 1,45 Prozent auf 5,60 Euro steigern. Auch die heimischen Bankwerte konnten an Terrain gewinnen.