CA Immo

CA Immo

Berliner Mercedes-Zentrale zum Verkauf

"Hoher zweistelliger Millionenbetrag" für 14-stöckiges Gebäude erwartet

Die börsenotierte CA Immo stellt nun auch die Berliner Mercedes-Benz-Zentrale zum Verkauf. CEO Bruno Ettenauer erwartet sich für das 14-stöckige Gebäude mit 28.000 m2 einen "hohen zweistelligen Millionenbetrag" als Verkaufserlös, sagte er zum "WirtschaftsBlatt" (Montag). Investiert hat die CA Immo in das Gebäude 70 Mio. Euro.

Zuletzt hat die CA Immo zwei Drittel des 200 Meter hohen Frankfurter "Tower 185" abgestoßen, der als Gesamtes rund 0,5 Mrd. Euro Verkehrswert repräsentierte. Zudem soll bis November die Veräußerung des "Hessen-Portfolio" mit knapp 450.000 m2 vermieteter Fläche im Gesamtwert von 800 Mio. Euro an die Patrizia Immobilien AG über die Bühne sein. Mit den Verkäufen baut die CA Immo Schulden ab: "Die Eigenkapitalquote könnte bereits im ersten Quartal auf 40 Prozent steigen", so Ettenauer.