Ottakringer braut jetzt Falco-Bier

Spezialabfüllung »Falco Brew« zum 65. Geburtstag

Ottakringer braut jetzt Falco-Bier

Am 19.2. wäre Falco 65 geworden. Anstoßen kann man jetzt auch mit seinem Bier. 

Wien. Eine schwarz-­gelbe Dose mit einem Foto des Amadeus-Stars und aufgedrucktem Autogramm. Dazu der Schriftzug „Falco 65th Anniversary“. Zum 65. Geburtstag des unsterblichen Austropop-Idols bringt Ottakringer jetzt ein eigenes Falco-Bier– das „Falco Brew“. Ein absolutes Sammlerstück. Nicht nur zu Falcos 65er am 19. Februar.

© facebook
Ottakringer braut jetzt Falco-Bier

Härteres. Dabei war Hans Hölzel, so Falco bürgerlich, zu Lebzeiten jetzt nicht unbedingt ein großer Freund des Gerstensafts. „Meine Freunde werden stets Menschen des Wortes sein und nicht Menschen des Bieres.“ Er bevorzugte härtere Getränke wie ­Whiskey oder Schnaps.

Restaurant. Die Ottakringer-Dose, die offiziell erst in den nächsten Tagen präsentiert wird, ist jedoch nicht das erste Falco-Bier. Im Wiener Restaurant Falco’s wird seit Längerem auch eine hausabgefüllte Falco-Bierflasche verkauft.