Zölle: USA fordern von EU Zugeständnisse

Für Ausnahme-Verlängerung

Zölle: USA fordern von EU Zugeständnisse

Befreiung würde am Dienstag auslaufen

Die US-Regierung von Donald Trump ist unter Bedingungen bereit, die derzeit für die EU geltende Befreiung von den Strafzöllen auf Stahl und Aluminium zu verlängern.

Auto-Importe

Der Wirtschaftsberater im Weißen Haus, Larry Kudlow, sagte am Donnerstag im TV-Sender CNBC, seine Regierung wolle "Zugeständnisse" der Europäer sehen, etwa bei deren Zöllen auf Auto-Importe.

Aktuelle Regelung läuft aus

Die derzeitige Ausnahmeregelung für die Staaten der Europäischen Union läuft am kommenden Dienstag aus.